Golfschwung: Das machen die Handgelenke

October 12, 2016

Die Suche nach dem Geheimnis des Golfschwung begann nach dem ersten Schlag als der Golfsport entstanden ist. Heute weiss man mehr, da der Golfschwung von tausenden von Golfern mit Videotechnik und Computern analysiert und verändert worden ist.  Die Bedeutung der Handgelenke im Golfschwung wird von Golfern oft diskutiert. Aber wie funktioniert es wirklich?

Der Klassisiker: zu steife Handgelenke beim Golfschwung

Anfänger sind oft versucht, den Schlägergriff beim Golfschwung möglichst fest zu umfassen, weil sie sich voll auf die Technik konzentrieren. Das Gewicht des Golfschlägers zieht die Handgelenke automatisch nach hinten, sobald dieser über die Schulterpartie gehoben wird. Deshalb heißt es auch, steife Handgelenke ständen einem erfolgreichen Golfschwung im Weg. Es ist daher ratsamer, beim Training für den korrekten Golfschwung den Handgelenken von Anfang an mehr Spiel einzuräumen, in dem sich der Schläger bewegen darf, um so eine runde, harmonische Bewegung zu schaffen. Wer Golfspieler mit einem niedrigen Handicap beobachtet, bemerkt, wie stark sie Gebrauch von einem geöffneten Handgelenk machen. Was die Distanz angeht sind die Handgelenke ebenfalls ausschlaggebend: Die Schlägerkopfgeschwindigkeit und somit die Schlagdistanz, wird über das anwinkeln der Handgelenke erzeugt.


Öffnen der Handgelenke  ab 9 Uhr

Wenn Sie an ihren Golfschwung arbeiten um ein besseres Spiel oder niedriges Handicap zu erreichen, ist eine Möglichkeit, Ihr Golftraining auf ein Öffnen der Handgelenke auszurichten. Sinnvoll ist es, den Handgelenken nicht nur von Beginn an etwas Spiel zu geben, sondern dieses auch noch zu vergrößern, während der Golfschwung durch geführt wird. Spätestens ab der „neun Uhr“-Position im Rückschwung sollten die Handgelenke weiter geöffnet werden. Sie sollten jetzt schon den Winkel erreichen, den sie für den Rückschwung benötigen. Helfen können Sie sich dabei mit Schaft und Unterarm. Wenn diese zusammen einen Winkel von 90 bis 110 Grad beschreiben, dann stimmt auch fast immer der Winkel des Handgelenkes. Sie werden dies beim Training für ein einen besseren Golfschwung bemerken.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Wie Pilates das Sturzrisko im Alter vermindert.

September 30, 2019